Join us on Discord
Search
Close this search box.

Moonbirds starten zur Space Blue-Mission zum Mond

Die faszinierende Welt der NFTs erreicht eine neue Höhe: Die “Moonbirds”, eine einzigartige NFT-Sammlung, plant eine spektakuläre Weltraummission. Im November wird die Sammlung 254 Tokens mit dem markanten Merkmal “Space Helmet” zur “Space Blue”-Mission beitragen, die anlässlich des 50. Jahrestages der letzten NASA-Mondmission ins Leben gerufen wurde.

Am 15. November hebt das Raumschiff zur “Lunarprise Mission” ab, einer Mission, die kulturelle Kunstwerke von 222 Künstlern aus verschiedenen Medienbereichen zum Mond bringen wird. Das Besondere: 254 “Astro Moonbirds” werden Teil dieser historischen Sammlung sein. Ihre einzigartigen Kunstwerke werden auf unzerstörbaren Nickelplatten konserviert und zum Mond geschickt, wo sie die Menschheit für die Ewigkeit repräsentieren sollen.

Aber das ist noch nicht alles. Während die Moonbirds im Weltraum ihre Reise antreten, haben ihre irdischen Gegenstücke eine besondere Aufgabe. Erdgebundene Duplikate der Kunstwerke werden für Beobachtungen von der Erde aus verfügbar sein. Diese Initiative ermöglicht es Menschen auf der ganzen Welt, an diesem erhebenden Abenteuer teilzuhaben und die Schönheit der Kunst aus dem Weltraum zu erleben.

Doch das ist nicht der einzige Grund zur Freude für die glücklichen Besitzer dieser einzigartigen NFTs. Als Teil des exklusiven Pakets erhalten 50 Astro-Inhaber eine exklusive Einladung zur Startparty und zu einem festlichen Abendessen im renommierten Kennedy Space Center. Hier können sie Zeuge werden, wie ihre Moonbirds zu ihrer epischen Reise starten, und diesen historischen Moment hautnah erleben.

Aber das ist noch nicht alles: Ein weiteres ausgewähltes Kontingent an Inhabern wird mit einer speziellen Gedenk-Bomberjacke belohnt. Diese Jacke wird einen einzigartigen Lunarprise-Mission-Aufnäher tragen, der nicht nur ihre Zugehörigkeit zu dieser bedeutenden Mission symbolisiert, sondern auch ein exklusives Erinnerungsstück an diese unvergessliche Reise ist.

Die “Space Blue”-Mission der Moonbirds ist nicht nur ein innovatives Zeugnis für den kreativen Ausdruck in der digitalen Welt, sondern auch eine Hommage an die menschliche Entdeckungslust und den Drang, die Sterne zu erkunden. Diese Mission wird nicht nur Kunst zum Mond bringen, sondern auch die Herzen und Gedanken der Menschen auf der Erde berühren, und so die Grenzen des Möglichen im Bereich der NFTs erweitern.

Teile diesen Artikel