Join us on Discord
Search
Close this search box.

US-Großbank Goldman Sachs plant in Krypto-Unternehmen zu investieren.

Die US-Großbank Goldman Sachs plant mehrere Millionen US-Dollar auszugeben, um Krypto-Unternehmen zu kaufen oder in sie zu investieren.

“Die Implosion von FTX hat zweifellos den Bedarf an vertrauenswürdigen, Kryptowährungsakteuren erhöht und vor allem große Banken sehen jetzt eine Gelegenheit, Geschäfte anzukurbeln”, erklärt Mathew McDermott, Leiter der digitalen Vermögenswerte der Bank, gegenüber Reuters.

Derzeit prüfe Goldman Sachs wohl verschiedene Krypto-Firmen, um der Sorgfaltspflicht nachzukommen, heißt es weiter. 

Einzelheiten nannte er dabei aber nicht.

“Wir sehen einige wirklich interessante Gelegenheiten zu einem vielversprechenden Preis”.

Ob der insolvente Krypto-Lendingdienst Celsius Teil dieser Überprüfungen ist, geht nicht aus den Aussagen des Managers hervor.

Teile diesen Artikel